Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

1313. Der Newsletter von Peter Fischer & Brigitt Bürgi

Hier ist der zweite Newsletter von Peter Fischer und Brigitt Bürgi. Beide arbeiten wir immer noch in Häusern mit der Nummer 13. Mit je eigenen und manchmal auch gemeinsamen Projekten.

Nachfolgend einige Informationen zu unseren aktuellen Projekten. Wir freuen uns auf Kontakte und Rückmeldungen. Besten Dank für Dein/für Ihr Interesse und viel Vergnügen bei der Lektüre!

Peter Fischer & Brigitt Bürgi 

Crosses - Photobastei
Crosses
Ausstellung von Brigitt Bürgi
Photobastei, Zürich, 2.–19. Februar 2017
Vernissage am Do 2. Februar, 18–21 Uhr


Symbol und konkrete Form in einem: Das Kreuz eröffnet ein nahezu unendliches Bedeutungsgeflecht. Die Konstellation von zwei sich kreuzenden Linien repräsentiert fundamentalste universale Prinzipien und stellt zugleich in verkürzter Weise den menschlichen Körper dar. Brigitt Bürgi verbindet und ergründet in ihrer neuesten Werkserie die spirituelle und die körperliche Dimension dieses Zeichens.

Mehr Informationen und Präsenzzeiten der Künstlerin. Webseite Photobastei 

Islamic Azad University Tehran Branch
Bildervortrag: Kunstszene Teheran

Ein Erfahrungsbericht von Peter Fischer

Oryx Foundation / AB43 Contemporary, Im Park, Thalwil
4. März 2017, 16 Uhr

Aufgrund seiner Begegnungen mit zahlreichen Exponenten der Kunst- und Kulturszene hat der Kunsthistoriker und Kulturvermittler Peter Fischer die 20-Millionen-Metropole Teheran als ein reiches, fruchtbares und zugleich spannungsvolles Umfeld für die Kunstproduktion und Kulturvermittlung kennen gelernt. In einem Bildervortrag berichtet er über die Herausforderungen und seine Erfahrungen in diesem transkulturellen Dialog.

Webseite AB43 Contemporary


Löwendenkmal
LÖWENDENKMAL 21
Mehrjahresprojekt der Kunsthalle Luzern 2017–2021 unter der Leitung von Peter Fischer

Im Hinblick auf das 200 Jahr-Jubiläum des Luzerner Löwendenkmals 2021 initiiert die Kunsthalle Luzern ein mehrjähriges, prozesshaftes, partizipatives Projekt der künstlerischen und transdisziplinären Befragung eines der berühmtesten Denkmäler der Schweiz. Peter Fischer ist mit der Projektleitung betraut.


Mehr Informationen siehe Webseiten der Kunsthalle Luzern und p-fischer.ch

Gedenkfeier Hans Erni
Texte und Reden von Peter Fischer

Ausgewählte Texte und Reden von Peter Fischer sind jetzt auf der Webseite einsehbar, bzw. können herunterladen werden.


p-fischer.ch

Mehr Informationen siehe Webseiten brigitt-buergi.ch und p-fischer.ch

 

Sie erhalten diese Mail, weil Sie als unknown@noemail.com in unserer Adressliste figurieren. Wenn Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier automatisch austragen lassen. An- und Abmeldungen sind auch hier möglich: p-fischer.ch 

 

Peter Fischer & Brigitt Bürgi
CH-6285 Hitzkirch 
info@p-fischer.ch